Salzburger Leonhart Open 2014

Tischfussballbund SalzburgWir laden zum Sommer-Sport in Salzburg ein!

Am Sonntag, dem 27. Juli, wird das „Tenniscamp Bergheim“ zum Tischfußball-Stadion. Denn an sechs Leonhart-Tischen wird das Salzburger Leonhart Open 2014 ausgetragen! Bis zu 36 Doppel-Paarungen, also 72 Spieler, werden sich in das sportliche Gefecht um die begehrten Siegerpokale stürzen.

Das Salzburger Leonhart Open beginnt Sonntags morgens um 10:30 Uhr mit dem Einlass, so dass pünktlich um 11:00 Uhr die Platzierungsrunde starten kann. Wer gut ist, setzt sich durch: Die besten 12 Teams spielen ab 17:30 im Play-Off des Profi-KO. Die anderen Teams aus der Platzierungsrunde treten im Amateur-KO gegeneinander an, um das gegnerische Team außer Gefecht zu setzen.

Automatisch teilnahmeberichtigt sind alle registrierten Spieler und Spielerinnen vom Tischfußballbund Salzburg. Die Startgebühr beträgt nur 5,- € (Junioren nur 2,- €). Aber weil Sport verbindet, sind auch alle nicht registrierten Tischfußballfreunde herzlich eingeladen und können als Gastspieler für zusätzliche 2,- € zur regulären Startgebühr mitspielen. Somit hat wirklich jeder die Möglichkeit sein Können zu beweisen und seine Leidenschaft für den Sport mit anderen zu teilen.

Ansprechpartner:
TFB Salzburg Turnierleitung
leonhart@gmx.org

Mehr Informationen zum Turnier und die Teilnahmebedingungen unter: http://www.tischfussball-sbg.at/tfbs/download/2014_Leonharter_Open.pdf