Leidenschaft, die Freundschaft schafft

Leonhart ist offizieller Partner des französischen Tischfußballverbandes (FFFT)Leonhart ist offizieller Partner des französischen Tischfußballverbandes (FFFT)

Seit dem 1. September ist Leonhart offizieller Partner des französischen Tischfußballverbandes, des Fédération française de football de table (FFFT). Eine Entwicklung, die nicht nur zur interkulturellen Verständigung und Freundschaftsbildung beiträgt, sondern auch die bisher geltenden Regeln neu definiert.

Leonhart-Liebhaber kommen nun auch in Frankreich auf ihre Kosten: Durch die Kooperation mit dem nationalen Verband werden die Leonhart-Tische nun in jedem offiziellen Multi-Table Event, in der französischen Liga und in der französischen Club-Meisterschaft zugelassen. „Die Partnerschaft ist ein großer Schritt, denn bisher wurde lediglich ein Tisch des französischen Herstellers Bonzini gespielt“, so Christian Fiedler, Geschäftsführer der Leonhart Betriebs GmbH. Spiele auf Leonhart-Tischen in Frankreich stellen einen großen Erfolg für den Traditionshersteller dar, denn die Franzosen setzen sich seit Jahren in Sachen Tischfußball für Qualitätsstandards ein: Im deutschen Nachbarland ist Tischfußball als Sportart anerkannt und wird vom französischen Sportbund gefördert. Der FFFT engagiert sich selbst für den Aufbau von Trainingszentren, quer durchs Land, in denen Trainer Talente fördern und fordern – auf besten, zugelassenen Tischen.

Die Frage nach der Nation spielt in dieser freundschaftlichen Beziehung keine Rolle mehr. Tischfußball kennt keine Grenzen, ob zwischen Menschen oder Kulturen. Es wird nur eine Sprache gesprochen: die der Leidenschaft. Sowohl Leonhart als auch der FFFT freuen sich auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit in den nächsten Jahren! Play with passion! Oder auf französisch: Jouez avec passion.