Bereitschaft

Der Ball muss ruhen, bis beide Parteien ihre Bereitschaft signalisiert haben. Dazu fragt der zur Auflage bereite Spieler: „fertig?“/„ready?“, worauf der gegenüberstehende Spieler „fertig!“/„ready!“ sagen muss. Dafür bleiben offiziell drei Sekunden. Bei Verstoß wird der Vorgang einmalig wiederholt – und ab dann als Spielverzögerung gewertet.

Hier geht´s zurück zur Übersicht aller Beiträge des Leonhart Kicker-Lexikons.